Kategorie: GRENZWISSEN-NEWS (page 2 of 3)

JUNCKER VERWIRRT: EU-KOMMISSIONSCHEF FASELT IM PARLAMENT VON AUSSERIRDISCHEN

UPS! Da ist was rausgerutscht!
Wer sich mit dem Thema tiefer beschäftigt, kann mutmaßen, dass das nicht ganz unwahrscheinlich sein kann.
Aber − jeder soll sich seine eigene Meinung bilden.

 

 

Focus Online Bericht vom 01.07.2016, 12:30 | 01:19 Min. |

Brexit-Debatte
Juncker verwirrt: EU-Kommissionschef faselt im Parlament von Außerirdischen

Der Brexit hat offensichtlich auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Junker ziemlich verwirrt. Im Parlament spricht er vor laufender Kamera von „Führern anderer Planeten“. Glaubt der Politiker etwa an Außerirdische? Weiterlesen

VORTRAGSVIDEO STAN WOLF “MYSTERIUM UNTERSBERG”

Videoaufnahme vom GRENZWISSEN AKTUELL-Vortrag

STAN WOLF “MYSTERIUM UNTERSBERG”

Samstag, 30. Januar 2016
Quellenhotel Bad Waltersdorf
Oststeiermark

 

 

YouTube-Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Stan Wolf

COPYRIGHT GRENZWISSEN AKTUELL

EIN INDIGOJUNGE VOM MARS ERZÄHLT VON SEINEN ERINNERUNGEN

Quelle: www.trans-information.net
 

Die Geschichte vom russischen Indigokind Boriska ist nicht ganz neu, sie hat aber eine ganz neue Aktualität gewonnen, weil in letzter Zeit vermehrt Aussagen von Mainstream-Weltraumforschern an die Öffentlichkeit gelangten, die von unserem Nachbarplaneten Mars ein ganz neues Portrait zeichnen. Ein Bild weg vom toten Wüstenplanet zu einem Himmelskörper, der möglicherweise noch heute Leben beherbergt, mit allergrösster Wahrscheinlichkeit aber in früheren Zeiten von einer intelligenten Zivilisation bewohnt wurde. Und damit bestätigen die Wissenschaftler immer mehr Details der Zeugnisse von Boriska, der in seinen Erinnerungen von seinen Leben auf dem Planeten Mars erzählt.

Wir bringen hier den ins Deutsche übersetzten Bericht über den Jungen Boriska, der durch seine ungewöhnlichen Kenntnisse über die Vergangenheit des Mars und der Erde seine Zuhörer verblüffte und über erstaunliche technische und astronomische Detailkenntnisse der Weltraumfahrt verfügte. Die Reportage über den Jungen zeigt aber auch, wie das älter werdende Kind aufgrund seiner in vielen Bereichen überlegenen Andersartigkeit nicht nur Unverständnis durch viele Mitmenschen erleben musste, sondern sich sogar nicht selten mit offener Feindseligkeit konfrontiert sah und sich deswegen immer mehr verschloss und zurückzog.
Ergänzt wird dieser Bericht durch Kommentare und Weiterlesen

THALUS VON ATHOS – BUCH I UND II

Endlich ist Buch II da!
THALUS VON ATHOS − DAS PORTAL

Christa Laib-Jasinski, die Witwe von Alf Jasinski (=Thalus von Athos) hat das Erbe Ihres Mannes angetreten und nun weitere Tagebuch-Aufzeichnungen von seinen Einfahrten in die Innererde und seinen dortigen Kontakten veröffentlicht.

Empfehlenswert ist, VORHER(!) das Buch I
THALUS VON ATHOS − DIE OFFENBARUNG

zu lesen, damit die Zusammenhänge verständlich sind!

 


THALUS VON ATHOS − DIE OFFENBARUNG

Buch I

Beschreibung:
Alf Jasinski, selbst jahrelanges Mitglied des M.O.H.L.A.-Ordens (Mystischer Orden Hermetischer Lehren Atons – aufgelöst am 21.03.2006), wurde beauftragt, das Wissen des Ordens der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Unter Zuhilfenahme der Tagebuchaufzeichnungen seines Freundes Frater Thalus von Athos klärt der Autor über irdische, innerirdische und außerirdische Zusammenhänge auf. Nicht Spekulationen, sondern Erfahrungsberichte sind Weiterlesen

UFOS AROUND THE WORLD

2018 – die neuesten UFO-Sichtungen von UFO TV :

 

Und hier ein sehr gut aufgenommenes UFO in Norwegen im März 2016:

 

 
Mehr UFO-Videos auf:   SECTION 51 2.0   und   UFO TV

DIE VERBORGENE WELTGESCHICHTE

Warum verborgenes Geschichtswissen
DER Schlüssel für ein langes, gesundes
und glückliches Leben ist!

Artikel von Raik Garve
 

Ich möchte Dir gleich zu Beginn eine einfache Frage stellen:

Seit wann ist die Erde eine Kugel?

Dies mag auf den ersten flüchtigen Blick eine komische Frage sein, ABER:
Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir Menschen von einer flachen Erdscheibe ausgingen, von deren Rand man jederzeit ins NICHTS hätte runterfallen können, wenn man sich diesem zu sehr genähert hätte.

Bis vor ca. 500 Jahren war dies das „offizielle“ Welt-Bild vieler Menschen bis dann einige Herren wie z. B. Kolumbus an dieser Version rüttelten und durch ihre Entdeckungsfahrten bewiesen, dass unsere Erde doch vielmehr eine Kugelgestalt besitzt, von der man nicht an irgendeinem Rand hinabstürzen kann.

So etwas nennt man Weltbild-Erschütterung!!!

Kennst Du dieses Bild? Was genau soll hier dargestellt sein?

Wir Menschen sind ja von Natur aus sehr neugierige Wesen. Deshalb liegt in unserem Inneren auch eine tiefe und angeborene Sehnsucht nach der Erforschung unbekannter Welten verborgen. Und genau dieser natürliche Drang wird in dieser Illustration des mittelalterlichen Weltbildes sehr plastisch zum Ausdruck gebracht.

Allerdings sind nur sehr wenige Menschen wirklich ernsthaft dazu bereit, ihre eigene Komfortzone und damit ihr bestehendes Weltbild zu hinterfragen und hinter dessen Grenzen zu schauen. Für solche Menschen ist dieser Artikel aber auch nicht gedacht, und wenn Du Dich jetzt angesprochen fühlen solltest, dann lies bitte auf keinen Fall weiter!!! Weiterlesen

DAS GROSSE GEHEIMNIS DER BUCEGI-BERGE I

Die bedeutungsvollste Geschichte, die uns nie erzählt wurde

Quelle: transinformation.net

Eine Zusammenstellung von Taygeta

“Wahrhaftig – wenn irgendeine Geschichte imstande ist, die Menschheit aus ihrer versklavten Vergangenheit zu befreien, dann ist es jene von dem rätselhaft-übernatürlichen, im Innern der Bucegi-Berge liegenden Raumkomplex und Tunnelsystem.

Die sehr spärlichen, aber atemberaubenden Informationen, die dazu bisher an die Öffentlichkeit durchgesickert sind, werden die aktuell gültigen Paradigmen in ihren Grundfesten erschüttern, geht es doch bei den dort gemachten Entdeckungen nicht nur um einen unfassbar umfangreichen Wissensspeicher über die ultra-geheime Geschichte der Erde und der Menschheit, sondern auch um physische Belege für die weit fortgeschrittenen, wissenschaftlichen Kenntnisse der Erbauer der Anlage und ebenso um Beweise für angewandte, außerirdische Technologien, die weit über unser gegenwärtiges Vorstellungsvermögen hinausgehen.

Verehrter Wahrheitssucher, wenn du heute, oder diese Woche, oder diesen Monat nur eine einzige Geschichte liest, dann lass es diese hier sein. Auch wenn es eine längere Abhandlung ist, so ist sie doch gut und seriös belegt und erforscht. Diejenigen Personen, die uns diese Informationen zugänglich gemacht haben, haben damit der Menschheit einen riesigen Liebesdienst erwiesen … ”  1)

Die folgende, zweiteilige Zusammenfassung über die gut zehn Jahre zurückliegenden Ereignisse gibt nicht nur einen Überblick über die bisher vielleicht wichtigsten und weitreichendsten Entdeckungen dieses Jahrhunderts, sondern es ist auch eine Dokumentation darüber, wie die aus dem verborgenen Hintergrund wirkenden Noch-Machthaber alle Hebel in Bewegung setzten um zu verhindern, dass die Öffentlichkeit von dieser gewaltigen Entdeckung erfährt. Gleichzeitig erfahren wir auch, wie rechtschaffend denkende, mutige und befähigte Menschen ihr Leben dafür einsetzten um zu verhindern, dass der Plan der Mächtigen Erfolg hat.

Alle Informationen dieses Beitrags stammen im Wesentlichen aus dem Buch „Transylvanian Sunrise“ 2), wurden aber von verschiedenen, unabhängigen Quellen jeweils in Teilen bestätigt.

Teil 1

Zusammenfassung

Mithilfe moderner Spionage-Satelliten, mit denen die unter der Erdoberfläche liegenden Schichten abgescannt werden können, entdeckten die Amerikaner im Jahr 2002 in den Bucegi-Bergen in Rumänien ungewöhnliche Hohlräume. Detailabklärungen ergaben, dass sich an der betreffenden Stelle eine riesige, künstlich erstellte, annähernd halbkugelförmige Halle mit Weiterlesen

DAS GROSSE GEHEIMNIS DER BUCEGI-BERGE II

Die bedeutungsvollste Geschichte die uns nie erzählt wurde, Teil 2

Von der Großen Galerie in den Projektionsraum

Quelle: transinformation.net

 

Nachdem es gelungen war, Zugang zur Großen Galerie zu bekommen, wurden strenge Maßnahmen getroffen, um den Eingang zu sichern. Es wurden die Iris-Informationen von Caesar und General Obadea registriert und niemand konnte eintreten außer in Begleitung einer dieser beiden Personen. Erst nach einer positiv verlaufenen Iris-Diagnose gab das ausgeklügelte Sicherheitssystem, bestehend unter anderem aus unsichtbaren Laserschranken, den Zugang frei. (Die Rumänen konnten verhindern, dass auch von amerikanischen Generälen die Iris-Daten aufgenommen wurden.) Außerdem war permanent je ein Angehöriger einer rumänischen und einer amerikanischen Spezialtruppe zur Bewachung anwesend.

Die ursprüngliche Energiebarriere, die schon seit tausenden von Jahren existiert hatte und zuletzt noch den Tod von drei Mitarbeitern des DZ verursacht hatte, blieb deaktiviert solange das Steintor offen war. Wie dieser Energiewall konkret beschaffen ist, und wie er technisch funktioniert, konnte nicht herausgefunden werden. Ebenso unerklärlich blieb die Tatsache, dass die Energiebarriere sich mitten im massiven Fels drin befindet, und erst hinter der Barriere sich das künstlich geschaffene, etwa 6 m hohe Steintor befindet, das den Eingang zur ebenso hohen Großen Galerie bildet.

Aus unerfindlichen Gründen macht diese Galerie nach 280 Metern eine scharfe Rechtsbiegung, und auch die Beschaffenheit der Wände stellte die Wissenschaftler vor unlösbare Rätsel. Die Große Galerie Weiterlesen

ENDLICH “FREIE” ENERGIE!!!!!

Am 26.10.2015 lief die Frist für die Regierungen laut Keshe ab. Die Blueprint Workshops begannen am Montag, 26.10.2015. Täglich wurden auf diversen Live- und Youtubestreams detaillierte Anleitungen gegeben, damit jeder selbst sein MaGrav-Power-System nachbauen konnte.

 

 

Mittlerweile hat sich das Keshe-Plasma-System bei “Freien Energiesuchern” fest etabliert.

Auch hier in der Oststeiermark haben wir einen kompetenten Experten für Plasmatechnologie!  –
VIRKO KADE  mit seiner Plattform  PLASMA PALACE

 

Mehr Infos:

http://plasma-palace.com/

 

 

und

https://www.keshefoundation.org/

 

UFO-ABSTÜRZE

− das ultimative Trauma

 
Video-Interview von
Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt
mit Oliver Gerschitz auf
QUER-DENKEN.TV

 

Older posts Newer posts

© 2018 GRENZWISSEN AKTUELL

Ein Projekt der GlückswochenSeitenanfang ↑